Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Auch rezeptfreie Medikamente können von Krankenkassen erstattet werden

    Rosalie Winter
    Für ein verschreibungspflichtiges Medikament, das der Arzt verordnet, tragen die Krankenkassen in den meisten Fällen die Kosten unter Abzug einer vom Preis des Arzneimittels abhängigen Zuzahlung in Höhe von fünf bis zehn Euro. Versicherte einzelner Kassen konnten diese Zuzahlung durch den Wechsel auf wirkstoffgleiche Medikamente aus Rabattverträgen einsparen - rezeptfreie...
    Weiterlesen...
  • Flucht in die Immobilie - mit bösen Folgen?

    Thomas Burmeister
    ...Laufzeit. Doch eine Kröte muss er auch in diesem Fall schlucken: Bei Abschluss des Bausparvertrages fallen Gebühren an. Welche Lösung die beste darstellt, muss individuell herausgearbeitet werden. Diese Zeit sollte sich jeder Immobilienwerber im Vorfeld nehmen.
    Weiterlesen...
  • Das Cash-Flow Top-Geheimnis erfolgreicher Unternehmen

    Uwe Eugen Rembor
    ...selbst: So zahlt ein Wiener Unternehmen mit ca. € 4 Mio. Umsatz im Jahr rund € 30.000.- an Factoring Gebühren, spart aber durch die Möglichkeit, Lieferantenskonto auszunutzen, rund € 80.000.- Unterm Strich also ein Gewinn von € 50.000.-
    Weiterlesen...
  • Multi-Level-Marketing - Chance oder Bauernfängerei?

    Thomas Burmeister
    ...http://www.teleson.de/karriere/crescetis). Bauen Sie außerdem auf einen Anbieter, der Ihnen keinen horrenden Gebühren für ein "Starterset" abverlangt. So können Sie in Ruhe starten, alles austesten und ggfls. wieder aussteigen, wenn Ihnen das Konzept nicht liegt). Denn niemals vergessen sollte man: Es geht immer um Verkauf! Und wer sich nicht traut, den...
    Weiterlesen...
  • So einfach kommen Sie an Ihr Geld

    Uwe Eugen Rembor
    ...häufig auch als Recourse Factoring bezeichnet. Vorteile sind hier administrative Entlastung und geringere Gebühren, Nachteile das Ausfallrisiko. Geeignet für Unternehmen die an relativ sichere Kunden liefern, z.B. an die öffentliche Hand, NGO’s oder Organisationen wie das Rote Kreuz, die Feuerwehr oder Stiftungen.
    Weiterlesen...
  • Playmobil – der magische Moment der Fantasie

    Gisbert Kühner
    ...Mitarbeiter. Dieses Jahr feiern die PLAYMOBIL-Figuren ihren 40.Geburtstag. 1. Ein Grund dieses Jubiläum gebührend zu feiern und 2. was liegt näher als das mit einer Ausstellung zu tun und 3. warum nicht dort, wo man schon am 30. Geburtstag gefeiert hat. Das Historische Museum der Pfalz Speyer in Speyer veranstaltet...
    Weiterlesen...
  • Die unendliche Geschichte des Buches

    Adina K. Haubner, BA
    ...modernen Covergestaltung. Es sollte aber noch eine Weile dauern, bis den dekorativen Schutzumschlägen das gebührende Interesse und Engagement entgegengebracht wurde, das sie verdienen. Denn auch wenn der Schutzumschlag nun mit Illustrationen versehen wurde, wurden meistens keine eigenen, nur für den Umschlag, entworfen. Stattdessen wurden einfach Illustrationen verwendet, die Bestandteil des...
    Weiterlesen...
  • Horizon Box, Fluch oder Segen?

    Marc Störmer
    ...kommen, müssen Sie über einen bezahlten Kabelanschluss verfügen. D.H.: Sie müssen die monatlichen Grundgebühren für den gebührenpflichtigen Kabelanschluss mittels Einzelnutzer- Vertrag persönlich an Ihren Kabelnetzbetreiber abführen, oder Sie zahlen die Grundgebühren für Ihren Kabelanschluss zusammen mit der Miete über Ihren Sammelnutzer- Anschluss. Im Zweifel fragen Sie einfach Ihren Vermieter oder...
    Weiterlesen...
  • Rennsteig-Garten: einmal um die ganze (Flora-) Welt

    Stefan Siedler
    ...erschlossen und war eine wichtige Grundlage für einen zollfreien Warenverkehr. Hier kann man den gebührenpflichtigen Parkplatz nutzen, das Billet fungiert zu einem günstigeren Eintritt im Rennsteig-Garten, der nur 250 m gut zu Fuß erreichbar ist. Nach der Kasse betreten die Besucher den Eingangsbereich. Aktuell unter Beachtung der allgemein gültigen Hygiene-Vorschriften....
    Weiterlesen...