Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Let´s work 2017 - Fortbilden und feiern

    Iris Gödecker
    Zum 16. Mal öffnete der Gelsenkirchener Wissenschaftspark seine Tore für die Arbeitstagung Let´s work 2017. Diesmal das erste Mal im Programm waren die "Deutschen Homöopathietage". Die Inhalte wurden getragen von der Stiftung "Homöopathie-Zertifikat" und dem "Homöopathie Arbeitskreis" des BDH. Und wieder wurden natürlich aktuelle Themen des Jahres aufgegriffen. Wer dabei...
    Weiterlesen...
  • Let´s work 2016 - die 15. Arbeitstagung für Heilpraktiker

    Iris Gödecker
    ...Kolleginnen und Kollegen gab es zwei Tage intensive Fortbildung in alter Manier für Profis und für HeilpraktikeranwärterInnen. Nicht nur in Vorträgen konnte das Wissen erweitert werden; es konnte auch das theoretische Wissen in Workshops praktisch umgesetzt werden.
    Weiterlesen...
  • Der Naturheilkundetag in Dortmund

    Iris Gödecker
    ...wieder soweit, und zwar zum zwanzigsten Mal. Hier konnten Mediziner mit Sinn für Naturheilkunde und Heilpraktiker unter vielen Themenbereichen viel Interessantes entdecken. Wie immer stand ein BDH-Beraterteam allen teilnehmenden Personen zur Verfügung, um zum Beispiel über Abrechnungs- und Wettbewerbsfragen Rede und Antwort zu stehen.
    Weiterlesen...
  • Heilpraktiker: Wenn es nur nicht so teuer wäre ...

    Robert Weber
    ...Behandlungsformen setzen. Das Problem: Die entsprechenden Arzneien und vor allem die Kosten für den Besuch beim Heilpraktiker werden von den gesetzlichen Kassen in der Regel nicht übernommen, als Patient muss man die Rechnung selbst bezahlen.
    Weiterlesen...
  • Luft-Wasser-Wärmepumpen punkten mit geringen Investitionskosten

    Bettina Schwarz
    ...Voraussetzungen für Förderungen der öffentlichen Hand. Neben der KfW und der BAFA gibt es weitere Programme von Bund, Ländern, Gemeinden und Energieversorgern. Weil es für den Bauherrn in spe schwierig ist, im "Förderdschungel" den Überblick zu behalten, hat die Initiative unter www.waerme-plus.de eine Förderdatenbank eingerichtet, die regelmäßig auf den aktuellsten...
    Weiterlesen...
  • Haustauschferien in Italien: Land und Leute unverfälscht kennenlernen

    Rosalie Winter
    ...So verwundert es kaum, dass "Bella Italia" schon seit mehreren Jahren zu den gefragtesten Reisezielen deutscher Urlauber gehört. Geprägt wird das Land in erster Linie von seiner facettenreichen Landschaft, die von den Inseln Sizilien und Capri im Süden, über bedeutende Kulturstädte wie Venedig, Florenz oder Rom, feinsandige Strände, die Toskana...
    Weiterlesen...
  • Museumsbesuch im Paradies - Drei Museen kostenlos erleben!

    Robbin Gajda
    ...Hannes Johannsen ist stolz darauf: „Wir bekommen Unterstützung von Naturschutzverbänden wie dem BUND, dem Imkerverein Talburg und der Kreisjägerschaft Mettmann“. Die Exponate sind natürlich für ein Waldmuseum typisch:
    Weiterlesen...
  • Von den Alpen bis zum Wattenmeer

    Robbin Gajda
    ...Seiten seine aufregende und bewegende Wanderung durch die deutsche Natur. Schon beim letzten Buch »Ein deutscher Wandersommer« marschierte der Abenteurer entlang des grünen Bandes und verzauberte damit seine Leser. Bereits während des »Wandersommers« reifte bei dem Naturfilmer der Wunsch heran, noch mehr wilde Gegenden in Deutschland zu erkunden.
    Weiterlesen...
  • Fertighäuser - die unterschätzten Alleskönner

    Thomas Burmeister
    Glaubt man den Aussagen der Hersteller und des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau e. V., liegen die guten Argumente eindeutig auf Seiten des Hausbaus aus Holz und Gipskarton: Kurze Bauzeiten, die Erbringung fast aller Bauleistungen aus einer Hand, Kalkulationssicherheit und natürlich Ökologie sollten eigentlich eine eindeutige Sprache sprechen. Doch warum werden noch...
    Weiterlesen...
  • Vorgesetzter oder Führungskraft?

    Thomas Burmeister
    ...Achtung geprägt. Seriöse Forschungen haben darüber hinaus ergeben, dass ca. 24 % der Mitarbeiter deutscher Unternehmen innerlich gekündigt haben. Eine der Ursachen: Das Verhalten der Führungskräfte! Wichtig in diesem Zusammenhang: Es kommt nicht darauf an, welche Absicht der Chef hat, sondern wie dessen Verhalten vom Mitarbeiter wahrgenommen wird. Und genau...
    Weiterlesen...